Es ist ein Fehler aufgetreten!
 

Der Captcha wurde falsch eingeben.

Sie haben zu viele Bilder in Ihrem Beitrag. Maximal dürfen Bilder verwendet werden.

Sie haben zu viele animierte Bilder in Ihrem Beitrag. Maximal dürfen animierte Bilder verwendet werden.

Ein in Ihrem Beitrag verwendetes Bild überschreitet die zulässige Breite, die vom Administrator des Forums festgelegt wurde. Die maximal erlaubte Breite sind Pixel.

Ein in Ihrem Beitrag verwendetes Bild überschreitet die zulässige Höhe, die vom Administrator des Forums festgelegt wurde. Die maximal erlaubte Höhe sind Pixel.

Der eingegebene Text ist zu lang (maximal 65.500 Zeichen).

Sie dürfen erst in Tagen Links zu externen Webseiten posten.

Sie dürfen erst nach Beiträgen Links zu externen Webseiten posten

Die Seite existiert nicht mehr oder Sie haben nicht die nötigen Rechte, um diese Seite aufzurufen
Zurück zur Startseite
Login
captcha
Um automatische Antworten und Spam zu verhindern, übertragen Sie bitte die Zeichen in das Eingabefeld.
Activity Feed
forum_message forum_message
Muß man aber sehr gut ausdampfen lassen! Für Nistkästen habe ich das noch nicht verwendet denn die soll man ja eigentlich gar nicht behandeln.
forum_message forum_message
Stört das die Vögel nicht?
forum_message forum_message
Die beiden Fleißaufgaben kommen noch... Da müssen noch die ganzen Leisten drauf und dann muss der ganze Zauber noch in Form geschliffen werden - mehrfach
forum_message forum_message
Schon vor 3 Jahren hatte ich ja einen Nistkasten für Meisen gebaut, der auch ein paar Mal von den Blaumeisen angenommen wurde. Obwohl ich den mit Bootslack lackiert hatte, hat er nun seinen Geist aufgegeben und ist an einer Leimstelle auseinandergebrochen. Also musste ein Neuer her. Fast eine komple...
forum_message forum_message
Miles und kjs haben 6 neue Beiträge im Thema Kerfmaker clone Version #2 (Schnittfugen Hilfe) geschrieben.
Cool. Danke.
forum_topic forum_topic
[[File:3D-kerfmaker.jpg|none|fullsize]]3D gedruckte Version des Kerfmaker ClonesMaterial 1€:1 Grundplatte, PLA (PETG, ABS), siehe Base.stl1 Schnittbreiten Einsteller, PLA (PETG, ABS), siehe Kerf_Slider.stl1 Dicken Einsteller, PLA (PETG, ABS), siehe Thickness_Slider.stl1 Gleitmutter 1, PLA (PETG, AB...
forum_message forum_message
kjs, Greenpatrol und Miles haben 5 neue Beiträge im Thema Parkside Winkelschleifer PWS125F6 geschrieben.
Zitat von Miles im Beitrag #6Sehe eben, dass die Scheiben dort auch 125mm Durchmesser haben. Die passen also auch nicht auf meinen Winkelschleifer. Da lohnt es sich ja richtig, sich den Parkside zuzulegen. Der hat auch dazu noch 1200 Watt. Mein Meister Winkelschleifer hat nur 600W...Die haben auch i...
forum_message forum_message
Schon wieder Großserie..... Ist aber schön geworden.Meine TKS hat auch so eine Winkeleinstellung wie die DeWalt und ja, mit Kurbel ist es einfacher und schneller genau. Da ich aber zu 99% rechtwinklig oder 45° säge stört es mich nicht besonders.
forum_message forum_message
kjs und Greenpatrol haben 2 neue Beiträge im Thema Parkside Winkelschleifer PWS125F6 geschrieben.
Die Einhell hatte den Schalter vorne aber ich arbeite generell mit beiden Händen an der Maschine und da ist der Schalter bei der Parkside praktischer. Diese Schalteranordnung war der Hauptgrund warum ich nicht die billigere 115mm Parkside genommen habe die so war wie die Einhell.
forum_topic forum_topic
kjs hat das Thema Parkside Winkelschleifer PWS125F6 erstellt
Mein Einhell Winkelschleifer TE-AG115hat nach 5 Jahren, 11 Monaten und 3 Wochen den Geist aufgegeben. Er hat extrem schwankende Drehzahl und eine Reparatur rentiert sich nicht denn die Elektronik müßte ausgetauscht werden. Da er aber extrem vie aushalten mußte hat er sich trotzdem rentiert.Kurzerhan...
forum_message forum_message
Solche Mehrfachwinkel sind immer eine Herausforderung außer man macht es mit einer aufwendigen CNC Maschine. Dafür ist es doch ganz ordentlich geworden.
forum_message forum_message
DodekaederAuf der „Holzwerken“ Seite hatte ich eine Dodekaeder-Lampe gesehen, die mich sofort ansprach: „Bau mich nach“. Da mir die Durchbrüche aber zu kompliziert waren, entschloss ich mich, nur eine Dodekaeder-Box zu bauen. Nachdem ich einige Tage und Nächte über das Projekt gebrütet hatte, baute ...
forum_message forum_message
Hejo hat einen neuen Beitrag im Thema 1000l Erweiterung des Regensammlers geschrieben.
na, mal wieder eine tolle Bastelstunde und schönes Ergebnis!
forum_topic forum_topic
kjs hat das Thema 1000l Erweiterung des Regensammlers erstellt
[[File:Erweiterung.jpg|none|fullsize]]Tankerweiterung und dank der Regenwoche bereits gefülltDa noch ein weiterer 1000l IBC Tank vorhanden war wurde es Zeit den auch am schon vorhandenen System anzuschließen. Allerdings gab es keine einfache Möglichkeit den so zu verbinden daß man ihn auch über die ...
forum_message forum_message
Ich kenne das eine Spur anders. Wenn man eine besetzte Zahl würfelt muß man die Steine dieser Zahl nehmen. Und auch jedes Mal nur ein Mal würfeln.... Aber Deine Variante geht sicher auch nur muß man mehr aufpassen wer was wie darf.
forum_message forum_message
Wir haben auch ein Stück bei dem Kunstrasen besser wäre- Da regnet es nicht hin und man muß dauernd gießen
forum_message forum_message
Tzz, sag mal Miles, ist das hinten links auf dem Bild Kunstrasen?
forum_message forum_message
kjs und Miles haben 3 neue Beiträge im Thema Hohlkehlfräser geschrieben.
Wegen Brand hätte ich weniger Bedenken. Eher daß die Bohrung ziemlich rauh wird.
forum_topic forum_topic
Miles hat das Thema Hohlkehlfräser erstellt
Ich habe mir einen Satz Hohlkehlfräser/Kugelfräser gekauft. https://www.amazon.de/gp/product/B08ZSPS...1?ie=UTF8&psc=1Für ein neues Spiel, das ich gerade bastel will ich einige 22mm Kugelsackbohrungen damit erstellen. Die haben (natürlich) keine Zentrierspitze. Ich hatte mir folgende Vorgehungsweise...
forum_message forum_message
Cool... Sieht richtig schick aus
forum_message forum_message
Mit WPC Boden gefallen sie mir besser auch wenn man den eigentlich gar nicht sieht.Irgend wie scheint das YT Zeug ansteckend zu sein. Bisher hat mein Immunsystem das aber zum Glück perfekt unterdrückt.
forum_message forum_message
Meine Reste an WPC wurden auch verwertet. Inzwischen sind kaum mehr welche da. Das Zeug hat echt ein paar Vorteile.Die Böden hätte ich aber auch aus WPC gemacht denn gerade dort steht ja immer das Wasser. Dank der Nuten kann man das ja auch prima zusammen setzen.
forum_message forum_message
Danke! Hab aber was ganz ähnliches in meiner Sammlung gefunden und dazu ein Kugellager das sowohl auf den Schaft paßt als auch genau den gleichen Durchmesser wie der Fräser hat.
forum_message forum_message
Das Pfund ist nach spätestens (!) einer Woche weg.......Deswegen kaufen wir auch immer gleich 5-6 Pfund wenn das Zeug im Angebot ist was so jeden Monat einmal passiert.
forum_message forum_message
War nicht einfach. Habe "Caro-Kaffee", also Muckefuck getrunken. Schmeckt nicht wirklich gut. Oder schwarzen Tee mit Zitrone. Hat mir damals in Nepal/Indien sehr gut geschmeckt. Hier war es nicht so toll. Genieße jetzt morgens den Kaffeeduft. Mehr als eine große Tasse traue ich mich aber noch nicht....
Wer ist Online?
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online
Besucher Statistiken
4 Aktive User
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Besucherrekord
33 Benutzer gleichzeitig online (16.10.2021 02:04)

Forum Statistiken
Themen 635
Beiträge 19874
Mitglieder 51