Änderung an der Kastor JR.

19.10.2021 22:13
#1 Änderung an der Kastor JR.
avatar

Da ich ja seit ein paar Wochen eine Kasto Jr. habe, würde ich drauf aufmerksam gemacht das die etwas Gewicht vorn brauche...

Was passendes fand ich schnell bei uns im Container. Hammerkopf von einem Fäustling genau 1kg.
Empfohlen wurden mir 1,25Kg also passt das so fast.
Nun war noch die Frage, wie am besten fest machen?
Da die Kasto nen 10mm Rundstahl mit Kugel als Griff hat bot sich das an.
Die Kugel ließ sich straff abziehen, aber schlecht wieder draufstecken.
Na wofür hat man ne Drehe...
Als die Kugel wieder auf ihren Rundstab, Bohrfutter in den Reitstock, Rundstab sammt Kugel ins Bohrfutter und ins 3 BF eingespannt.
Die Kugel auf 15mm aufgebohrt.
Kugel raus, passendes Alu rund auf die drehe und passend gedreht. M8 Gewinde ins Alu geschnitten.
Danach den Rundstab der Kasto auf 7.8mm abgedreht und ein M8 draufgeschnitten.

Passt. Das ganze wieder an die Kast gebaut.
Dann folgte noch ein Alu Passcheibe mit ca.6mm Dicke und eine POM Scheibe. So lässt sich der Hammerkopf mit der Kugel festziehen.
Ich denke das funktioniert so...
IMG_20211019_211058.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
IMG_20211019_211826.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)IMG_20211019_211756.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!